Rehabilitation

Eine Verletzung, eine Operation oder Schmerzen durch Fehl- und Überbelastung usw. bedeuten für uns, dass wir in unseren alltäglichen Verrichtungen/Tätigkeiten eingeschränkt und behindert werden. Durch gezielt ergriffene medizinische und therapeutische Massnahmen wird in der Rehabilitation die Störung in der Funktion behoben und dem betroffenen Menschen eine Rückkehr in ein Leben ohne Einschränkung ermöglicht.

«Rehabilitare» (lateinisch) bedeutet «wiederherstellen». In der Medizin versteht man darunter den Einsatz und die Wirkung von Massnahmen, mit welchen eine Behinderung/Aktivitätseinschränkung behoben bzw. vermindert wird.

Es liegt uns sehr am Herzen, dass die Ursache der zugrunde liegenden Problematik angegangen wird. So kann verhindert werden, dass dasselbe Problem erneut auftritt (Prävention). Sehr viele Beschwerden können durch adäquates Training/Alltagsverhalten vermieden werden.

Standorte