Körperfettmessung

Bei der Körperfettmessung wird der Anteil des körpereigenen Fettes im Verhältnis zur Gesamtmasse des Körpers bestimmt.

Bioimpedanzmessung (BIA)

Die BIA-Messung ist ein einfacher Weg, um die Körperzusammensetzung mittels einzelner Werte wie Körperzellmasse, Wasser und Fett genau zu bestimmen.

Mit Wechselstrom wird der Widerstand zwischen zwei Ableitungspunkten ermittelt und so zwischen Muskel-, Fettgewebe und Wasser unterschieden. Mit unserer modernen Waage kann der Körper in verschiedene Teilsektoren aufgeteilt und diese können einzeln analysiert werden.

SportClinic Zürich Standorte

Tödistrasse
sportclinic/map/marker